Solidaritätslauf für die Familienpflege

Kommunionkinder aus Reichenbach in Aktion


Am 11. März liefen knapp 20 Kinder beim Solidaritätslauf in Reichenbach zusammen an die 120 Kilometer. Der Solidaritätslauf ist schon seit einigen Jahren Tradition im Rahmen der Kommunionvorbereitung in den katholischen Kirchengemeinden Reichenbach und Lichtenwald. Die Kinder laufen ca. 600 m lange Runden um das Sportgelände in der Ortsmitte. Davor suchen sich die Kinder Sponsoren, die pro Runde einen bestimmten Betrag zahlen. Dieser Betrag wurde dieses Jahr der katholischen Familienpflege Esslingen-Nürtingen gespendet. Frau Betzner, Geschäftsführerin der Familienpflege, nahm letzte Woche die Spende über 676,- € von den Kommunionkindern entgegen.