Neuer Dekanatsrat zusammengetreten

Der Dekanatsrat der Katholiken im Kreis Esslingen hat sich neu konstituiert. Nach der Kirchengemeinderatswahl im März 2010 haben die katholischen Pfarreien und Verbände ihre Delegierten in das Gremium entsandt.

In der ersten Sitzung des Dekanatsrats am 1. Juli 2010 wurde Gudrun Leible aus Nürtingen als Zweite Vorsitzende bestätigt. Auch ihre Stellvertreterin, Brigitte Nann aus Esslingen, wurde wieder gewählt.

Als Arbeitsschwerpunkt des Dekanats wurde die Förderung der sozialen Gerechtigkeit festgelegt.

Dekan Paul Magino hatte vor der Versammlung ins Stadtmuseum Wendlingen eingeladen. Dort wird im ehemaligen Pfarrhaus eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Jubiläum der St. Kolumban-Kirche gezeigt.